Change-Management

Professionelles Führen in dynamischen Veränderungsprozessen

Jeder spürt die permanente Veränderung des Marktes. Rahmenbedingungen ändern sich und Unternehmen müssen sich daran anpassen. Optimieren Sie Ihre Veränderungsprozesse vorsorglich um Ihre Mitarbeiter  zielgerichtet durch den Wandel zu führen.

 

3-tägiges Methoden-Kompetenz-Training, inklusive

  • Soll-Ist-Analyse im Vorfeld
  • Schriftlich fixierte Entwicklungsschritte zwischen den Modulen
  • Erfahrungspräsentationen / Best Practice
  • Lernteams / Umsetzungs-Lernkonrolle
  • Finaler Erwartungsaustausch
  • Lehrmaterialien & PRO!Management-App

 

Aktuell bieten wir das Thema Change-Management nur als firmeninternes Training an.

Bild CM

Kontakt

Fon: +49 221 64 303 62 0
Mail: info@pro-ag.de

Ziele und Nutzen

  • Das Ziel ist die Stärkung der Souveränität in allen, auch schwierigen, Führungssituationen.
  • Gemeinsam mit dem Trainer und im Best Practice-Austausch mit den anderen Teilnehmern werden die einzelnen Führungsinstrumente erarbeitet.
  • In Praxisübungen trainieren die Teilnehmer an Beispielen aus ihrem beruflichen Alltag, erhalten Feedback, finden kreative Lösungen und erlernen neue Werkzeuge für den Führungsprozess.
  • Die Trainer geben den Teilnehmern Ideen und Instrumente mit auf den Weg, die sie zwischen den einzelnen Trainingsmodulen anwenden und mit denen sie eigene Erfahrungen machen können. Wichtig ist, dass sie authentisch bleiben und ihr eigenes Wording in der Praxis verwenden.
  • In den Folgemodulen arbeiten die Teilnehmer in der Gruppe gemeinsam an ihren Entwicklungen, basierend auf den persönlichen Erfahrungen.

Kompetenz-Konzept

  • Unser Training beginnt schon vor dem Training! Vier Wochen vor dem Trainingsstart erhalten die Teilnehmer ein schriftliches Praxis-Interview zur Ist-Situation und den persönlichen Erwartungen. Für die Trainer ist es wichtig, die Aufgaben, Verantwortungen und individuellen Ziele der Teilnehmer zu kennen, um sich optimal vorzubereiten. Wir geben unseren Kunden eine Empfehlung für das Vorbereitungsschreiben an die Hand, welches sie im Vorfeld, ergänzt mit ihrem persönlichen Einladungsschreiben, verschicken.
  • Um die Wichtigkeit der Trainingsmaßnahme zu unterstreichen, empfehlen wir, die Vorgesetzten einzubinden, indem diese zu Beginn des ersten Trainingstages bei der Eröffnung und Begrüßung durch den Trainer anwesend sind.
  • An aufeinander aufbauenden Trainingstagen arbeiten die Teilnehmer an ihrem persönlichen Führungsstil.
  • Die erarbeiteten Instrumente werden sofort in Praxisübungen und Präsentationen umgesetzt und die Teilnehmer erhalten ein umfassendes Feedback vom Trainer.
  • Am letzten Tag reflektieren die Teilnehmer die persönlichen Umsetzungsergebnisse. Gemeinsam mit der Gruppe und dem Trainer ziehen sie Bilanz und erhalten weitere Tipps für den beruflichen Alltag.

 

Unser Kompetenz-Konzept (Grafik)

Methodik und Nachhaltigkeit

  • Sequenzieller Trainingsaufbau mit dazwischenliegenden Praxisphasen
  • Trainer-Input, Erfahrungsaustausch (Best Practice)
  • Interaktive Praxisübungen / Simulationen (Trainer / Teilnehmer)
  • Praxisübungen mit anschließendem Feedback (Eigen- und Fremdeinschätzung)
  • Einzel- und Teamübungen
  • Lernteams mit Austausch in den Praxisphasen
  • Nachhaltigkeits-Instrumente:
    • PRO!Management Kompakt: Alle wichtigen Instrumente kurz und prägnant auf DIN A6-Merkkarten
    • PRO!Management-App: Alle Merkkarten aus dem Training digital und viele weitere Funktionen

Inhalte / Themen (Auszug)

  • Erfolgreich durch flexibles Führen
  • Persönliche Führungsstärken in Changemanagement-Prozessen
  • Verhaltensweisen zum Erkennen der Bedürfnisse von Mitarbeitern in Veränderungsprozessen
  • Erkennen von Phasen im Veränderungsprozess und die notwendige Steuerung der Mitarbeiter
  • Bedeutung der Kongruenz bei der Führung in Veränderungsprozessen
  • Weiterentwicklung der persönlichen Verhaltensvielfalt
  • Das LIFO®-Prinzip als Methode zur Beschreibung unterschiedlicher Verhaltensmuster
  • Verschiedene LIFO®-Stile im Team und Auswirkungen auf die Zusammenarbeit
  • Grundlagen des Changemanagements
  • Unterschied zwischen „Dringend“ und „Wichtig“ in Veränderungsprozessen
  • Meilensteintrendanalyse zur schnellen Beurteilung großer Prozesse (MTA)

 

Und vieles mehr, sprechen Sie uns gerne an.

Zielgruppe / Gruppengröße

Zielgruppe: Dieses Training ist konzipiert für alle Führungskräfte die Ihre Mitarbeiter zielsicher durch den Wandel führen wollen.

Vorteile eines internen Trainings

Ergibt sich im Rahmen Ihrer Mitarbeiterentwicklung bei mehreren Personen ein deckungsgleicher Bedarf, dann bieten wir Ihnen gerne maßgeschneiderte firmeninterne Trainings an.

 

Vorteile:

  • Ausrichtung auf firmenspezifische Anforderungen bezüglich der Qualifikation der Mitarbeiter, gegebenenfalls unter Einbeziehung von firmeninternen Richtlinien.
  • Unterstützung des internen Networkings Ihrer Mitarbeiter im Training fördert den Austausch der Teilnehmer, auch über die Trainingsmaßnahme heraus.
  • Durch unsere langjährig erfahrenen Trainer können wir branchenspezifisch relevante Faktoren in die Trainingsinhalte mit einbeziehen.
  • Training innerhalb der selben Hierarchiestufe schafft eine vertrauensvolle Basis für offene Kommunikation in er Gruppe unter Kollegen.

Details zum offenen Training (PDF) / Anmeldung

Das Thema Chain-Management bieten wir aktuell nur als firmeninternes Training an.

Haben Sie Interesse an diesem Training dann kontaktieren Sie uns gerne, wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Haben Sie Fragen zu diesem Training?

Das Thema Chain-Management bieten wir aktuell nur als firmeninternes Training an.
Wir beraten Sie gerne unter 0221 64 303 620 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@pro-ag.de